top of page

AGB

1. Geltungsbereich und Gegenstand dieser Bedingungen

 

Die Dienstanbieterin stellt vorwiegend kostenpflichtige Dienstleistungen im Bereich Yoga & Yogatherapie zur Verfügung. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind anwendbar für den Bezug jeglicher Dienstleistungen der TeilnehmerInnen oder KlientInnen, die auf irgendeine Weise (vor Ort, via Zoom, usw.) von der Dienstanbieterin bezogen werden.

 

2. Kosten, Preise und Zahlungsbedingungen
2.1 Kosten
2.1.1 Vini Yoga Gruppenstunden (4-er Gruppe):

10er-Abo (14 Wochen gültig): CHF 270
5er-Abo (8 Wochen gültig): CHF 145

 

Das 10er-Abo hat eine Gültigkeit von 14 Wochen und das 5er-Abo von 8 Wochen. Nach Ablauf dieser Gültigkeitsdauer können ungenutzte Stunden nicht zurückvergütet werden.

 

2.1.2 Einzellektion Vini Yoga Gruppenstunden (4-er Gruppe):

auf Anfrage und nach freien Matten: CHF 33

 

2.1.3 Schnupperlektion (einmalig buchbar)

Eine Schnupperlektion auf Anfrage: CHF 20

 

2.1.4 Vini Yoga Einzelunterricht

Lektion à 60 min: CHF 120
Lektion à 75 min: CHF 150

 

2.1.5 Yogatherapie KT (ab 2025/2026)

Eine Sitzung à 60min beläuft sich auf CHF 120

2.1.6 Online-Yoga

Einzellektion (à 60 min): CHF 20

10er—Abo kostet: CHF 180 (12 Wochen gültig)

5er-Abo kostet: CHF 80 (8 Wochen gültig)

 

Nach Ablauf dieser Gültigkeitsdauer werden ungenutzte Stunden nicht zurückvergütet.

 

2.2 Bezahlung

Die Buchung der Yogastunden/Yogatherapiestunden/Abonnements erfolgt über die Sportsnow-App. Die vollständige Bezahlung von Yogastunden/Yogatherapiestunden/Abonnements erfolgt nach der vereinbarten Frist als Barzahlung.

2.3 Anmeldung

 

TeilnehmerInnen können sich via E-Mail, SMS, WhatsApp, Webseite oder telefonisch anmelden. Für die definitive Anmeldung buchen sich die TeilnehmerInnen oder KlientInnen über die SportsnowApp ein. Link: Yoga & Yogatherapie Goldwert Nottwil | SportsNow. Für die Yogaeinzellektion ohne des Abobesitzes ist eine Anmeldung bis am Vortag um 12 Uhr erforderlich. Anmeldungen sind verbindlich, d.h. Abmeldungen müssen zwingend bis 24 Stunden vorher gemeldet werden. Ansonsten wird die Yogastunde/Yogatherapiestunde verrechnet. Kurzfristige Anfragen sind möglich, sofern Platz vorhanden ist. TeilnehmerInnen, welche regelmässig am Yogaunterricht teilnehmen bzw. ein Abo besitzen, müssen sich bis 72 Stunden vor der Lektion via E-Mail, SMS, WhatsApp oder telefonisch abmelden, wenn sie nicht an der Yogalektion teilnehmen können.

 

2.4 Rückerstattungen/Stornierungen

 

Die Yoga-Abos sind persönlich und nicht übertragbar. Das Yoga-Abo ist ab dem gewünschtem Kursstart gültig. Bezahlte Kursgelder für Abos werden nicht rückerstattet. Das Abo kann wegen Ferien oder bei Abwesenheiten aus beruflichen Gründen, die zusammenhängend länger als zwei Wochen dauern, pausiert werden, wenn diese Fehlzeit im Vorhinein schriftlich mitgeteilt wird. Ebenso im Krankheitsfall, bei Unfall oder Schwangerschaft. Nachträgliche Pausierungen sind nicht möglich. Die Kursleitung behält sich das Recht vor bei Krankheit oder Unvorhersehbarem Yogastunden – auch kurzfristig – abzusagen. Die TeilnehmerIn werden schnellstmöglich über einen Ausfall informiert. Bei Kursausfall werden die Abos dementsprechend verlängert.

 

3. Teilnahmefähigkeit, Eigenverantwortung

 

3.1 Teilnahmefähigkeit

 

Vor der Teilnahme an Yogalektionen von Yoga & Yogatherapie Goldwert Nottwil ist von jeder/m TeilnehmerIn das Anmeldeformular auszufüllen. Mit dem Akzeptieren dieser Bedingungen bestätigt der/die Teilnehmer/in, dass der Teilnahme an Yogalektionen von Yoga & Yogatherapie Goldwert Nottwil keine gesundheitlichen Bedenken entgegenstehen.

Bei akuten körperlichen oder psychischen Problemen sollte vorher mit einem Arzt abgeklärt werden, ob Yogastunden zu diesem Zeitpunkt sinnvoll sind.

 

3.2 Gesundheitliche Einschränkungen

Vorhandene psychische oder physische gesundheitliche Einschränkungen aber auch eine bestehende Schwangerschaft sind der Kursleitung spätestens zu Beginn des Kurses zu melden. Sollte im Laufe des Kurses eine gesundheitliche Einschränkung oder eine Schwangerschaft eintreten, ist die Kursleitung umgehend zu informieren.

 

4. Haftung

 

4.1 Haftung

 

Yoga & Yogatherapie Goldwert Nottwil und alle unterrichtenden Lehrpersonen lehnen jede Verantwortung und Haftung für Beschwerden oder Verletzungen aller Art, die im Zusammenhang mit dem Besuch des Yogaunterrichts auftreten sollten, ab. Jegliche Haftung unter dem Titel des Schadenersatzes wird ausdrücklich ausgeschlossen. Yoga & Yogatherapie Goldwert Nottwil übernimmt insbesondere keinerlei Haftung im Falle des Verschweigens allfälliger körperlicher oder seelischer Leiden, welche die Teilnahme an den Yoga-Kursen für nicht ratsam erscheinen lassen. Die Kursleitung behält sich das Recht vor, TeilnehmerInnen abzulehnen, sofern sie der Ansicht ist, dass die gesundheitlichen oder psychischen Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Kurs nicht gegeben sind. Diese Ablehnung kann auch noch kurzfristig bzw. auch noch während laufender Kurse vorgenommen werden. Im Falle der Ablehnung der/s Teilnehmerin/s wird der/m TeilnehmerIn die Kursgebühr (anteilig) zurückerstattet.

 

4.2 Haftung Kursräumlichkeiten und Materialien

Die Nutzung der Kursräumlichkeiten und Angebote erfolgt für die TeilnehmerInnen auf eigene Gefahr. Die (willentliche) Beschädigung von Kursgegenständen und -räumlichkeiten wird der/m TeilnehmerIn verrechnet. Zudem wird keinerlei Haftung für die von TeilnehmerInnen mitgebrachten Wertgegenstände übernommen.

 

4.3 Diebstahl und Verlust

Für alle von Yoga & Yogatherapie Goldwert Nottwil organisierten Yogakurse, Veranstaltungen schliesse ich jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Die TeilnehmerInnen sind daher selbst für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann Yoga & Yogatherapie Goldwert Nottwil nicht haftbar gemacht werden.

 

Nottwil, Februar 2024

bottom of page